Veitshöchheim Logo

Vollsperrung der Kreuzung Thüngersheimer Str. - Bahnhofstr. - Untere Maingasse

ab 1. August - 31. Oktober 2022

Vollsperrung der Kreuzung 
Thüngersheimer Str. - Bahnhofstr. - Untere Maingasse 

1. August - 31. Oktober 2022
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, 
die Bauarbeiten bei der Sanierung der Kirchstraße zwischen der Einmündung „Parkstraße" und der Kreuzung „Thüngersheimer Str. - Bahnhofstr. - Untere Maingasse" sind so weit fortgeschritten, dass für die weiteren Arbeiten auch die Kreuzung „Thüngersheimer Str. - Bahnhofstr. - Untere Maingasse" voll gesperrt werden muss.

Die hierfür notwendigen Arbeiten erfordern eine 
Vollsperrung der Kreuzung „Thüngersheimer Str. - Bahnhofstr. - Untere Maingasse" 
Der Zeitraum der Bauarbeiten ist wie folgt festgelegt: 
Montag, 1. August 2022, 07:00 Uhr 
bis längstens 
Montag, 31. Oktober 2022, 10:00 Uhr 

Die Zufahrt zum Kreuzungsbereich ist über die jeweilige Straße bis zur Baustelle möglich. Es besteht keine Wendemöglichkeit! Die Herrnstraße wird in diesem Zeitraum zur Einbahnstraße in nördlicher Richtung. Für Fußgänger ist ein gesicherter Durchgang jederzeit gewährleistet. 
Für die Dauer der Vollsperrung werden die bestehenden Haltestellen für die Linienbusse nicht bedient: 

                               Richtung Würzburg: Thüngersheimer Str. - Bahnhofstraße
                               Richtung Veitshöchheim: Bahnhofstraße - Thüngersheimer Str.
Es wird in der Herrnstraße vor dem Anwesen „Herrnstraße 19" eine Ersatzhaltestelle in Richtung Veitshöch­heim - Birkental eingerichtet. Im oben genannten Zeitraum wird auf Grund der Busumleitung die Beethoven­straße und der Hofweg beidseitig mit einem absoluten Halteverbot ausgewiesen. 
Wir appellieren an alle Verkehrsteilnehmer, die angeordneten Verkehrsbeschränkungen zu beachten. Für kurzfristige Behinderungen bitten wir - auch im Namen der ausführenden Firma - um Verständnis.