Veitshöchheim Logo

Anmeldung von Hunden

Haben Sie einen Hund, der älter ist als vier Monate?

Nach der Hundesteuersatzung der Gemeinde Veitshöchheim § 11 Abs. 3 müssen Hunde, die älter als 4 Monate sind, bei der Gemeinde Veitshöchheim angemeldet werden.

Bitte überprüfen Sie, ob Ihr Hund bei der Gemeinde Veitshöchheim gemeldet ist. Es muss entweder eine gültige Hundesteuermarke der Gemeinde Veitshöchheim vorliegen oder im Jahr 2021 wurde die Hundesteuer entrichtet. Ist das nicht der Fall, müssen Sie den Hund im Bürgerbüro der Gemeinde Veitshöchheim anmelden.

Hunde müssen abgemeldet werden, wenn sie von den Haltern veräußert wurden, wenn sie abhandengekommen oder verstorben sind, oder wenn der Halter aus der Gemeinde weggezogen ist.

Bitte sehen Sie nach, ob die entsprechenden An-und Abmeldungen vorgenommen worden sind.