Veitshöchheim Logo

Baugebiet Sandäcker

Beim Baugebiet „Sandäcker“ handelt es sich um ein Allgemeines Wohngebiet (WA) mit einer Gesamtfläche von ca. 14 ha zwischen Günterslebener Straße und Geisberg. Insgesamt werden hier 41 freistehende Einfamilienhäuser, 44 Doppelhäuser, 73 Reihenhäuser und 102 Geschosswohnungen – insgesamt also 260 Wohneinheiten – entstehen. Die Erschließung des Baugebietes „Sandäcker“ hat im Juni 2018 begonnen.

Für die nötige Wohnqualität sorgen die ausgezeichnete Lage in  Schul- und Einkaufsmarktnähe, aber auch die Landschaftsgestaltung mit viel Grün- und Spielflächen.

Die Gemeinde Veitshöchheim vermarktet eigene Grundstücke im Baugebiet "Sandäcker".  Alle relevanten Unterlagen finden Sie hier:

Bei Fragen zum Grundstückskauf stehen Ihnen Herr Ille unter 0931/9802-729 bzw. Herr Müller unter 0931/9802-745 gerne zur Verfügung.

Der Bebauungsplan Sandäcker in der Fassung der 2. Änderung wurde als Satzung beschlossen und ist mit Bekanntmachung rechtskräftig geworden.

Ergänzende Unterlagen zum Bebauungsplan:

Bei Fragen zum Bebauungsplan stehen Ihnen Frau Derr unter 0931/9802-735 oder Herr Kaiser unter 0931/9802-734 gerne zur Verfügung.